51 Beste Netflix Filme | Gute Filme Auf Netflix

Die beste Netflix Filme von 2021 sind auf einer Reihe von Websites verfügbar. Diese Dienstleistungen waren für die Verbraucher ein beliebter Weg, um neue Filme zu entdecken. Diese Dienstleistungen ermöglichen es den Verbrauchern, neue Filme zu finden und anzuschauen. Wenn Sie nach etwas suchen, das auf Netflix anzusehen, können Sie mit dem Lesen der untenstehenden Liste beginnen. Sie können auch die besten Filme von Genre auf der Homepage der Websites durchsuchen. Danach können Sie auf dem Film selbst weitere Informationen auf dem Film suchen, indem Sie Bewertungen online suchen.

Beste Netflix Filme

The Irishman (2019)

Die Geschichte des Irishman ist einer derzwingendsten aller Zeiten. Es ist ein klassischer Irish Crime-Film, der auf einem Sachbücher Buch von Charles Brandt basiert, und es hat eine große Schauspieler Gast. Es erzählt auch die Geschichte eines Gewerkschafters Fahrer, der für die berüchtigte Bufalino-Familie ein Hitman wurde. Die Geschichte von Frank Sheeran hat zahlreiche Bücher und Filme inspiriert, und Scorseses Vision treibt den Film an seinen Höhepunkt an.

Obwohl es nicht schaut, ist der Irishman ein klassischer Gangland film geworden. Die Geschichte von Jimmy Hoffa ist einer, der ein nationaler Schatz geworden ist, und dieser Film ist keine Ausnahme. Sein Stern, Al Pacino, ist hervorragend wie Hoffa. Und die Schauspieler sehen gut aus, aber die schlinger förmigen Henchmen bleiben verdächtig. Die Narkotisierungen sind interessanter als die Gangster selbst.

Joker (2019)

Der Joker ist ein fiktiver Charakter aus amerikanischen Comic-Büchern. Sein Aussehen erschien am 25. April 1940 in der Debüt Frage von Batman. Er ist der Archentier des Batman, der ihn zerstören möchte. In den Comics hat er ein Sortiment an Super-Schurken. Er ist jedoch ein rein böser Charakter. Infolgedessen wird der Joker häufig als sympathische, soziopathische Figur dargestellt, und seine Filme neigen dazu, demselben Ansatz zu folgen.

Einige Kritiker argumentieren, dass dieser Ansatz bewundernswert ist, zumal Joker selbst als faules, generisches und klisches Charakter geschrieben wurde. Aber während es vielleicht dazu bestimmt wäre, seine Persönlichkeit ansprechender zu machen, kann es seinen Handlungen auch nicht gerecht werden. Unabhängig davon, dass die Filme erfolgreich sind, um uns einen Blick auf das, was der Joker wirklich ist, einen Einblick zu geben.

Der Film beruht auch stark an der Standortaufnahme, aber es hat keine übermenschliche Action-Sequenz. Trotz seiner Mängel ist Joker eine gut übersetzte Version von New York. Der psychische Zusammenbruch von Anti-Heros wird von seinem eigenen Melodrama angeheizt. Während Phillips versucht, den karikatur ähnlichen Charakter zu erringen, steigt es letztendlich in Blut und furchtbare Gewalt. Das ist ein Fehler.

Moonlight

Die Fidelity Investments Moonlight Movies Series Premieres am 4. Mai in Falls Park. Der erste Film ist das Robin Williams Adventure Jumanji, das einem jungen Mann folgt, der seit Jahrzehnten in einem Brettspiel gefangen ist. Der Film startet auch Kirsten Dunst, der einen Jugendlichen spielt. Es ist ein erhebendes und inspirierendes Porträt der schwarzen schwulen männlichen Identität in Amerika. Es ist zwar ein schwieriger Film, um zu sehen, dass es trotzdem eine ermächtige Erfahrung ist.

Die Geschichte des Mondschein films basiert auf einem Spiel von Playwright Tarell Alvin Mccraney, der es vor einigen Jahren geschrieben hat. Nach dem Lesen des Spiels entschied sich Regisseur Barry Jenkins, es in einen Film anzupassen, den er Mondschein nannte. Der Film folgt Chiron, der ein unruhiger junger Mann ist, der versucht, seinen Platz in der Gesellschaft herauszufinden und wer er ist. Er hat drei Inkarnationen und drei verschiedene Namen, aber er bleibt derselbe Mann, obwohl er ein mehrfach facettierter Charakter ist.

Der Film ist ein Meisterwerk des Kinos, das seine atemberaubenden Leistungen verankert. In einem verarmten Abschnitt von Miami ist Mondlicht eine kürzere Geschichte über Liebe, Freundschaft und Einfallsreichtum. Der Film richtet sich an Barry Jenkins und folgt Chiron über drei verschiedene Stadien seines Lebens. Es wurde am 2. September 2016 beim Telluride Film Festival uraufgeführt und wurde am 21. Oktober 2016 in den Vereinigten Staaten veröffentlicht. Es erhielt universelles Lob und erhielt weltweit über 65 Millionen US-Dollar.

Marriage Story (2019)

Viele Menschen sind fasziniert von der Scheidung und sehen Filme über sie. Diese emotionalen und herzzerreißenden Filme helfen Menschen, besser zu verstehen, was mit einem Paar passiert, das kurz davor ist, die Scheidung zu drucken. Der Scheidungsprozess kann zermürbend und schwierig sein und kann ein Paar in die Extreme drücken. Aber ist es einen Scheidungs film zu sehen? Ist es wirklich eine gute Idee, einen Scheidungs film anzuschauen? Du entscheidest.

Der Film wird von Noah Baumbach und Sternen Adam Driver und Scarlett Johansson geleitet. Es ist ein dunkel lustiges Drama, das eine Paare darstellt, die Kämpfe nach der Scheidung zusammenhalten. Die Leistungen von Johansson und Treiber sind besonders stark. Der Film kann jedoch manchmal ein bisschen schwer sein, also seien Sie sich der Erwartungen der Publikums bewusst, bevor der Film beginnt. Trotzdem werden Sie nicht mit dem Film enttäuscht, wenn Sie am Ende nicht weinen wollen.

Der Film beginnt mit einem Schreiben, das ein Mediator lesen würde. Wenn die Geschichte fortschreitet, markieren beide Akteure ihre Stärken. Nicole ist ein großer Zuhörer, liebt es, mit ihrem Sohn Henry zu spielen, und widmet sich ihrer Familie und ihrem Zuhause. Charlie ist ein Theaterdirektor und ist sehr wettbewerbsfähig. Als Ergebnis ist seine Frau mit ihrem Ehemann ständig in Wahrnehmungen. Beide unterstützen einander unglaublich.

Die Mitchells gegen die Maschinen (2021)

Die Mitchells vs. Die Maschinen sind ein 2021 amerikanischer computeranimierter Comedy-Film, der von Mike Rianda gerichtet und von Mike Rowe geschrieben wurde. Der Film geht um die dysfunktionelle Familie der Mitchells, die in einer futuristischen Welt wohnen, in der alles automatisiert ist. Die Filmsterne Danny McBride, Abbi Jacobson, Beck Bennett, Olivia Colman und Fred Armisen.

Der Film ist ein schnelles Fantasy-Abenteuer von Phil Lord und Christopher Miller, mit einem originalen Song von Blake Griffin. Die Besetzung umfasst Blake Griffin, der im Meilen Universum einen Baseball spielt. Der Film wird auch auf Olivia Colman stern, der einen zitterten digitalen Assistenten im Film streicht. Die Komödie hat viel Herz und ist ein Muss für Kinder. Es ist jedoch nicht für Kinder unter acht Jahren geeignet.

Die Mitchells vs. Die Maschinen sind ein animierter Film, der über ein einzigartiges Grundstück verfügt. Der Film geht um eine Familie von Robotern und ihr Wunsch, sie zu besiegen. Die Geschichte folgt den Mitchells, während sie versuchen, trotz der Roboter in ihrer Welt zu überleben. Während sich die Familien bemühen, die Welt zu retten, sind bewundernswert, sie können ihr Zuhause nicht von den bösen Kräften des Kumpels retten.

Finding ‚Ohana (2021)

Die Handlung ist ein gut gefertigtes Abenteuer Geschirr über die Krawatte einer Familie in die Vergangenheit. Die Geschichte dreht sich um Pilis (Kea Pehu) Wiedervereinigung mit seinem Vater, Tante und älteren Bruder, ioane. Der Film ist ein erhebender und beweglicher Film über die Familie und die zwischen den Geschwistern gebildeten Anleihen. Dies ist der perfekte Film für Familien, und es ist eine lustige und sinnvolle Möglichkeit, Zeit zusammen zu verbringen.

Ohana ist ein wunderbarer Film über die Anleihe der Familie, einschließlich der Bedeutung der Familie. Es ist zwar kein Familienfilm, es ist ein lustiges Familienerfahrung. Kinder werden den Humor, das Drama und die bezaubernde Musik lieben. Sie möchten diesen Film wieder anschauen. Es ist ein berührender Film mit einer berührenden Nachricht. Während einige der Filme thematisch vertraut erscheinen, lohnt sich der Wert, unabhängig davon, was alt ist.

Zwei Brooklyn-erhöhte Geschwister verbringen den Sommer im ländlichen Oahu, wo sie einen geheimnisvollen Journal Zeiger treffen und sich auf eine epische Reise treffen, um sich mit ihrem hawaiianischen Erbe wieder zuschließen. Ein magisches Abenteuer ergibt sich, und ihre Reise ist für immer geändert. Im Urlaub entdecken sie, dass sie Teil einer mystischen hawaiianischen Familie sind und sich ineinander verlieben. Der Film ist eine großartige Möglichkeit, um ein Gefühl der hawaiianischen Kultur ohne Reise auf die Inseln zu bekommen.

Matrix (1999)

Die Matrix filme gehören zu den legendärsten Science-Fic-Franchises aller Zeiten. Sie werden weiterhin jahrelang beliebt sein. Im Jahr 2021 werden die Wachowski-Brüder die vierte Live-Action-Rate, die Maschinen Gottes, freigeben. Es startet Keanu Reeves als Neo und Carrie-Anne Moos als Trinity. Das Diagramm dieses Films folgt derselben Formel wie die vorherigen drei, und erscheint unbedingt Fans der Serie.

Der erste Film in der Serie erfolgt in einer virtuellen Realitäts umgebung, die der Welt um die Wende des 21. Jahrhunderts ähnelt. Dies geschieht auf eine Weise, die die Matrix fast nicht von der Realität nicht unterscheidbar ist. Szenen werden durch eine grüne Tönung angesehen, die die Realität simuliert. Die Maschinen manipulieren die Gesetze der Matrix, um einen neuen Status Quo zu erstellen, der es den Menschen ermöglicht, Leben zu verlassen und zu live, die Computer erzeugt werden.

Die Matrixfilme verfügen über eine futuristische Gesellschaft, in der Maschinen mit hoher Geschwindigkeit und Leistung arbeiten. Die feuchten Programme der Maschinen können sich in eine Person bewegen und sich auf sie übertragen, aber sie sind auf die Anzahl der Personen beschränkt, die fest verdrahtet oder unplugged sein können. Es ist wichtig zu verstehen, dass diese sentiment Ellen Programme an die Regeln der Matrix gebunden sind, die sie daran hindern, Schaden zu verursachen. Es gibt jedoch eine Grenze für ihre Fähigkeit, Havoc zu verursachen.

Army of the Dead (2021)

Es gibt viele Gründe, die Armee der toten Filme zu lieben. Der Zombie-Action-Thriller war während seines ursprünglichen Laufs ein Hit, und die Serie war mit Spin-Off-Prequel-Filmen und Streaming-Releases weiterhin erfolgreich. Zukünftige Raten sind in verschiedenen Entwicklungsstadien. Lasst uns die beste Armee der toten Filme überprüfen. Der erste ist ein amerikanischer Zombie-Action-Thriller mit dem Titel Dämmerung der lebenden Toten.

Der zweite Film heißt Armee der Toten. Nach einem Zombie-Ausbruch in Las Vegas ist es ein Film über den Nachwirkungen eines nuklearen Angriffs, der alle Zombies töten würde und Zeus töten würde. Die Überlebenden bleiben in einem Quarantänelager außerhalb der Stadtmauern. Der Film erforscht die menschliche Natur, Elternschaft und Mythologie. Es ist ein ausgezeichneter Familienfilm und wird für jedes Alter empfohlen.

Die erste Armee des toten Films findet in Las Vegas statt. Die Prämisse des Films ist, dass eine versehentliche Veröffentlichung eines Zombies einen massiven Ausbruch der lebenden Toten in der Stadt auslöst. Anschließend werden die Menschen der Sin City in einem Lager vor den Wänden unter Quarantäne gebracht, wo sie durch die Zombies geschützt sind. Die überlebende menschliche Bevölkerung ist gezwungen, um das Überleben zu kämpfen. Es ist eine gute Zeit, ein Zombie-Liebhaber zu sein, aber achten Sie darauf, es nicht zu übertreiben.

The Power of the Dog (2021)

Eine der beliebtesten Netflix-Originale aller Zeiten, die Kraft des Hundes hat ein ungewöhnliches und interessantes Ende. Die Geschichte folgt einem Jungen und seinem Hund, der bei der Geburt getrennt ist. Die Geschichte wird durch die Augen der Hunde und ihren Menschen erzählt, und es gibt viele verrückte Momente. Der Film wird im Januar 2020 veröffentlicht und ist die perfekte Wahl für Familien Filmnacht. Es ist eine großartige Wahl für jeden Hundeliebhaber und wird die ganze Familie unterhalten.

Die Kraft des Hundes öffnet sich mit einem wichtigen Stück der Erzählung von Peter, einem Charakter, der in der Geschichte eine entscheidende Rolle spielt. Die Erzählung ist wichtig für das Grundstück, weil er offenbart, dass Phil flamboyant ist und höchstwahrscheinlich schwul ist. In seinem geheimen Versteck hält er erotische Fotos von Männern, und das macht ihn vermutlich, dass sein Bruder homosexuell ist. Später offenbart Phil seine Homosexualität an Peter, der von diesen Informationen schockiert ist.

Das Grundstück der Macht des Hundes zentriert um das Leben von zwei Männern. Peter ist ein erfolgreicher Rancher, der mit seinem jüngeren Bruder George zusammenarbeitet. Sein Sohn Peter, ein flamboyanter Student, arbeitet in einem lokalen Restaurant. Die Paare der Paare ist kompliziert, und Peter beginnt sich zu fragen, ob er schwul ist. Der Film wird auch mit einer Reihe von verrückten Wendungen gefüllt und dreht sich um.

The Woman in the Window (2021)

The Woman in the Window ist ein psychologischer Thriller, der in einem vorstädtischen Zuhause eingestellt ist. Anna Fox ist eine Frau, die an Agoraphobie leidet und lebt ihre Tage, die Rotwein trinken und ihren weißen Katzenstempel pflegen. Sie verbringt auch ihre Abende, die ihre Nachbarn ausspionieren. Sie hat das Haus nicht seit 10 Monaten verlassen und nur mit ein paar Leuten chattet, darunter der massive Mieter in der Halle. Dieser Film, der von Wyatt Russell gerichtet ist, folgt dem Leben von Anna Fox und ihrem verschlechterten psychischen Zustand.

Der Film, der seinen Titel mit dem 1944er Film Noir desselben Namen teilt, ist ein High-End-Genre-Mediokress. Obwohl es von Oscar-Winning Director Scott Rudin helmed ist, ist es nicht so stark, wie der Titel vorschlagen würde. Seine Besetzung ist eine Mischung aus Blue-Chip-Schauspieler und Schauspielerinnen, aber es hätte besser sein können. Der Film ist eine Hokey-Anstrengung, die mit Melodrama und der Gaslighting gefüllt ist.

The Woman in the Window ind ein psychologischer Thriller mit einer Frau mit einem schweren Fall von Agoraphobie, der in einem New York Brownstone lebt. Ihre Tochter und der Ehemann wurden seit mehreren Jahren getrennt. Während sie in ihrem Haus isoliert ist, verbringt sie ihre Tage damit, im Internet zu trinken und zu plaudern. Ihre Nachbarn sind jedoch glücklich und liebevoll. Sie verbringen ihre Abende mit Blick auf alte Filme. Sie sehnt sich nach Wiedervereinigung mit ihrer Familie, aber sie muss eine schockierende Akte konfrontieren, die ihr Leben für immer verändert hat.

Ma Rainey’s Black Bottom (2020)

Ma Rainey’s Black Bottom ist ein wichtiger Film, der die Geschichte des Lebens von Ma Rainey, einem Sänger, der im Süden aufgewachsen ist, erzählt. Der Film wurde in den späten 1950er Jahren gemacht, aber es ist schwierig, Informationen zum Künstler zu finden. Der Regisseur, Ma Rainey, ist in dem Geschäft, seit über 50 Jahren Filme herzustellen, und er weiß, was er tut. Die Geschichte ist so wahr wie immer, und die Besetzung ist eine großartige Ergänzung dieses historischen Films.

Obwohl in den frühen 1900er Jahren festgelegt, ist die Geschichte der Musikszene im amerikanischen Süden heute so relevant, wie es damals war. Der Film folgt einem Band, das den Titularcharakter, eine fiktionalisierte Version des Real-Life-Blues-Sängers, kennzeichnet. Letztendlich zeigt der Film die Folgen des sozialen Status und der Moden der Entmachtung, und es ist unmöglich, vom Ende weg zu schauen. Der Monolog ist ein sich bewegendes, und es vermittelt die Botschaft, dass desto mehr Musik, die in der Welt produziert wird, desto voll.

Egal, ob Sie sich für das Musical Drama-Genre interessieren, oder die Geschichte der Black Woman-Abospolitionistin, Sie möchten ma Raineys Black Bottom sehen. Während es schon lange seit dem Broadway debütierte, ist es immer noch wert, zu sehen. Es ist kein schlechter Film, und die Schauspieler sind ausgezeichnet. Trotz der schlechten Kinematographie ist MA Raineys Black Bottom eine lohnende Uhr.

The Dark Knight (2008)

Die Batman-Filme sind eine großartige Möglichkeit, diesen klassischen Superhelden erneut zu visitieren. Die Serie war im Superhelden-Genre eine langlaufende Heftklammer, und es ist großartig, die neuen Filme auf der Grundlage des beliebten Comic-Buches zu sehen. Aber was macht diese Serie so großartig? Die ersten drei Filme waren so gut, dass sie sie noch besser machte. Trotz des Hype waren die Filme eigentlich ganz gut. Ich bin froh, dass sie wieder die Trilogie gemacht haben, weil es definitiv einer meiner Favoriten ist.

Das Grundstück der dunklen Ritterfilme dreht sich um einen verdrehten Clown mit dem Namen Joker, der in Gotham eine Reihe von Angriffen startet. Während die beiden immer gefährliche Rivalen geworden sind, bleiben sie Freunde und arbeiten zusammen, um Gotham in Gefahr zu bringen. Trotz der zunehmenden Spannung zwischen den beiden, bleibt Batman immer unerschütterlich und greifen niemals dem Joker auf. Er setzt Batman immer Druck an, drohte drohend, mehr Angriffe durchzuführen, um so viele Bürger so viele Bürger zu töten, wie er kann. In einer der Angriffe scheint der Kommissar Gordon zu sterben.

Der erste dunkle Knight-Film zeigt, dass Batman ein fehlerhafter Mann ist. Dies zeigt in seinem Umgang mit Schurken. Während des gesamten Films ist er gezwungen, irrationale Menschen zu stellen und lernt, mit ihnen umzugehen. Der Film geht auch um die irrationale Natur der menschlichen Natur. Dies ist ein weiterer Unterschied zwischen diesem Film und den anderen Batman-Filmen. Aber am Ende geht die Geschichte um den menschlichen Zustand und wie man damit umgehen soll.

Ziemlich beste Freunde

Trotz seines Namens ist ziemlich beste Freunde kein Film über Mädchen mit den gleichen Interessen. Vielmehr ist es eine Komödie um zwei Mädchen, die ein Interesse an der Herstellung von Filmen teilen. Die Filmstars Sophia Townsend und Josh Duhamel. Die Geschichte des Paares ist auf ihrer Freundschaft und der Kämpfe, die sie gegenüberstehen, zentriert. In dieser Komödie versuchen die Charaktere, Widrigkeiten zu überwinden, während auch Zeit für einander gefunden werden.

Die Komödie und Romantik, die diesen Filmen folgen, macht Spaß und romantisch. Sie sind beide auf einer weiblichen Freundschaft zentriert. Die beiden Freunde sind nicht nur beste Freunde, sondern auch Kollegen. Sie werden oft als beste Knospen angesehen, und die Filmsterne sprechen oft über die Freundschaft, die sie teilen. Trotz der Sexualität der Charaktere sind sie nicht immer die besten Partner. Tatsächlich kann dies einer der Gründe sein, warum sie nicht miteinander gehen.

Tatsächlich ist es sehr selten, dass zwei Frauen Freunde werden. In diesen Filmen sind die weiblichen Charaktere diejenigen, die sich attraktiv finden. Sie sind genauso attraktiv wie die männlichen Charaktere. Die Film starlets sind genauso süß, was die Beziehung umso glaubwürdig macht. Im Gegensatz zu echtem Leben treu die Freundschaften in diesen Filmen dem Leben. Die Charaktere sind realistisch, und die Grundstücke verlockend.

Bad Boys (1995)

Die dritte Rate der Bad Boys Film Series ist jetzt in den Theatern. Obwohl die Filme nicht so schlecht wie die ersten beiden sind, liefern sie immer noch eine gute Dosis von Gewehrfeuer und lachen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum böse Jungs 3 der beste Film der Bösewicht ist. Während dieser Film möglicherweise nicht der beste Fachfilm aller Zeiten ist, ist es immer noch einer der angenehmsten und dauerhaften.

Der erste schlechte Jungs Film richtet den Charakter von Mike Lowry als wunderschönes Trust-Fund-Kind auf, das davon geträumt hat, Polizist Träumer zu werden. Er nimmt seinen Job sehr ernst und wird nicht daran gewöhnt, mit Nein gesagt zu werden. Der Backstory seines Charakters ist ideal, um seine Handlungen und Entscheidungen zu erklären, die perfekt ausgeführt werden. Dieser Film lässt Sie mehr wollen. Unabhängig vom Genre, es ist schwer, diesen actionueller Film nicht zu genießen.

Der Filmstil ist leicht erkennbar, mit Gonzo-Kfz-Chases, SLO-Mo-wellenförmigen Flaggen und langen, lustvollen Aufnahmen von schweren Waffen. Michael Bays debüt als Direktor, der sich in Bad Boys 3 deutet. Die Fortsetzung der BAd Guys-Serie stellt neue Charaktere ein, einschließlich Marcus Burnett und Mike Loeery. Diese beiden sind einige der Willen Smiths die meisten Badass-Charaktere.

Burn after Reading (2008)

Die Coen Brothers sind mit ihrem vierten Spielfilm zurückgekehrt, brennen nach dem Lesen. Die früheren Filme für COENS, darunter kein Land für alte Männer und die Big Lebowski, sind ebenso erfinderlich und unterhaltsam. In dieser Geschichte wird ein hyperaktiver Jocker namens Chad Feldheimer in Erzeugung seiner Memoiren an die Russen erpresst. Diese Plot drehung ist nur ein Beispiel für das COENS Pitch-Perfect-Storytelling.

Obwohl die Coens in fast einem Jahrzehnt einen Spielfilm haben, hat der Film weitgehend positive Bewertungen erhalten. Das Comedy-Drama basiert auf den wahren Ereignissen des 9/11-Angriffs. Während der Grundstück komplex ist, sind die Zeichen zwingend und sympreundlich. Die Film Protagonisten sind stapellose Spione, die nicht den moralischen hohen Boden haben, um ihr eigenes Land zu retten.

Die Coen Brothers kehrten nach dem Gewinn des Oscars für kein Land für alte Männer in dunkle Komödie zurück. Obwohl Burns nach dem Lesen einen weiteren würdigen Eintritt in ihren bizarren Katalog der Komödien ist, fehlt ihm etwas in seiner Geschichte. Der Film ist angenehm, aber es ist nicht so unvergesslich, wie sie konnten. Trotzdem brennen Sie nach dem Lesen eine Musswache für jeden, der die Coen Brothers liebt. Der Film ist eine Uhr wert, aber es fehlt etwas.

Wenn Sie nach einem Satire suchen, brennen Sie nach dem Lesen möglicherweise nicht die beste Option für Sie. Die Coen Brothers haben eine Geschichte, um unvergessliche Charaktere zu schaffen, aber dieses ist kaum Satire. Ihr effizienter Humor und das eloquent gefertigte Drama ist ein erfrischender Wandel von ihrem üblichen Tarif. Und die Besetzung dieses COEN-Films ist beeindruckend.

Hangover (2009)

Die Hangover-Filme sind eine Reihe von American Comedy-Filmen, die sich um Bachelor-Partys drehen. Die ursprüngliche Trilogie wurde von Jon Lucas und Scott Moore erstellt und wurde von Todd Phillips gerichtet. Jeder Film folgt der Fahrbahn einer Gruppe von Bachelor-Parteigästen. Die drei Fortschritte wurden ebenfalls von demselben Team erstellt, und die Serie ist derzeit auf DVD und auf Blu-ray verfügbar. Im ersten Kater gilt die Gruppe der Freunde in die Bahamas, wo sie eine wilde Nacht in der Stadt erleben.

Die Kater-Movie-Trilogie besteht aus drei Teilen, dem Kater II und dem letzten. Der erste Teil ist eine Komödie um zwei Freunde, die in der ersten Nacht ihrer Bachelor-Partei verschwendet werden. Im zweiten Teil gehen sie zurück in die Wohnung und verbringen die Nacht, bis das Hotel schließt. Im dritten Film nehmen sie eine Reise zum Strand, sind aber abgewiesen. Sie kehren dann in ihr altes Leben zurück und versuchen, ein Kabine nach Hause zu bekommen. Sie sind erfolglos bei der Flucht ihrer Bachelor-Partei, und eine betrunkene STU erhält Laseroperationen, um sein Gesichts-Tattoo zu entfernen. Dieses Verfahren hinterließ eine Narbe, und viele Leute denken, dass er eine schlechte Haut bekam.

Die dritte Rate, der Katerteil III, weicht von den vorherigen beiden Kater-Filmen ab und fügt viel R-Rating-Runch hinzu. Es folgt drei Freunden, die eine Entführung überleben. Während der Film mit gewalttätigen und sexuellen Szenen gefüllt ist, ist es PG-13. Die Szenen von bloßen Brüsten und männlichen Genitalien stören sich für einige Zuschauer. Es ist am besten, diesen Film mit kleinen Kindern zu sehen.

Terminator 2: Judgement Day (1991)

Diese Fortsetzung des ursprünglichen Films führt den jungen John Connor als entscheidender Bestandteil eines Roboters Aufsteigendes ein. Ein Shape-Shifting T-1000 wird von der Zukunft zurückgeschickt, um ihn zu schützen, während ein überarbeitetes T-800 zurückgeschickt wird, um John Connor zu schützen. Wie er wegläuft, bilden die beiden Roboter eine unwahrscheinliche Bindung, und die Zukunft der Menschheit ist in Gefahr.

Der Film beginnt mit einer umgewogenen Version der Prämisse des ersten Films. Arnold Schwarzenegger ist ein riesiger Cyborg, und Robert Patrick ist ein gewöhnlicher Joe. Die beiden Menschen sind mit der Zeit getrennt, und John Connor, ein zehnjähriger Waise, wird in der Zeit zurückgeschickt, um seine Eltern zu retten. Es ist dieser Tat der Liebe, der sie zusammen bringt – aber gleichzeitig werden die beiden Männer Feinde.

Der Hauptcharakter des zweiten Films ist ein Roboter namens T-800, der genau das gleiche ist wie der, der Sarah Connor im ersten Film getötet hat. Anstatt Sarah Connor zu töten, geht dieser Terminator rechtzeitig zurück, um sie zu schützen. Obwohl der Film voller Wendungen ist, ist der Hauptcharakter immer noch der Gute. Der CGI im ersten Film ist möglicherweise nicht gut gealtert, aber diese Filme tut es.

Die Fortsetzung der Terminator serie ist einer der beliebtesten Filme aller Zeiten. Dieser Film ist die zweite Rate in der Franchise, und es hat gute Bewertungen erhalten und beliebte Kultur beeinflusst. 1991 war es der höchste Brutto Film des Jahres mit weltweit 520 Millionen US-Dollar. Der Film erhielt zwei Akademie Auszeichnungen für beste Klang und beste dramatische Präsentation – lange Form. Neben den besten Bewertungen und Auszeichnungen war es auch der kritischste Film aller Zeiten.

Tyler Rake: Extraction (2020)

Der erste der Tyler Rakes: Extraction filme wurden 2011 veröffentlicht. Der Film wurde von Sam Hargrave geleitet und von Joe Russo geschrieben. Der Film ist ungefähr ein Black-Ops-Söldner, der von Chris Hemsworth gespielt wird. Er reiste nach Bangladesch, um den Sohn eines Drogenlords zu retten. Der Film verfügt über einen 12-minütigen Einsort-Schlag durch eine große Stadt.

Der erste Extraction film basiert auf dem gleichnamigen Comic-Buch. Das Buch wurde von den Russo-Brüdern geschrieben. Im Film werden Tyler und Ovi auf eine andere tödliche Rettungsmission geschickt. Sie wachen eines Morgens auf, um den Ovi im Meer zu finden. Die beiden werden von Ovi gerettet, und beide bleiben in einer Welt der Gefahr und Angst. Sie müssen jedoch kämpfen, um die Gefahr zu überleben.

Der erste Film hatte ein gewalttätiges und blutiges Ende, das das Publikum im Schock und den Unglauben verließ. Im zweiten Film befinden sich Tyler Rake und Ovi auf dem Lauf vom Bangladehi-Kriminal-Boss Amir Asif. Nach der Rettung sind Tyler und Ovi auf dem Lauf, und sie verstecken sich im Gaspar-Haus. Sie treffen sich endlich, und Ovi sagt Tyler, dass sein Sohn an Leukämie gestorben ist, und sie machen einen Plan, um ihn zu retten.

Die Fortsetzung zur Extraktion ist die Fortsetzung des ersten Films. Der erste Film hatte einen massiven Einfluss auf den Netflix-Streaming-Service. Trotz seiner Horror Natur gelang es dem Film, ein breites Publikum anzuziehen. Mit einer Besetzung aller großen Akteure und Schauspielerinnen ist der Film ein Hit in der Streaming-Plattform eingestellt. Dies gilt insbesondere für den zweiten Film, der derzeit auf Netflix verfügbar ist.

The Nice Guys (2016)

The Nice Guys sind eine neue Komödie von Regisseur David Fincher. Im Jahr 1977 ist Los Angeles ein gefährlicher Ort, um zu leben, also Holland March, ein privater Ermittler auf seinem Glück, dauert einen Vollstreckungsort. Jackson Healy ist ein berüchtigter Mann, der den Menschen weh weh weh. Sie bilden eine unwahrscheinliche Partnerschaft, als der Holland March gebeten wird, das Verschwinden eines vermissten Mädchens namens Amelia zu untersuchen. Nach ihrer Ermittlungen lernen sie, dass es gefährliche Menschen gibt, die nach Amelia jagen. Die beiden Männer erforschen ihre Untersuchung an einen dunklen Ort, was sie Helden und viele Feinde machen wird.

The Nice Guys folgen einem Paar Polizeibeamten – einem hartnäckigen Detektiv, Holland-März und ein liebenswerter, süßer Enforcer, Jackson Healy -, da sie an zwei Fällen zusammenarbeiten, einem fehlenden Mädchenfall und einem scheinbaren Selbstmord eines jungen Pornostars. Der Film startet auch Kim Basinger und Matt Bomer und ist eine großartige Möglichkeit, die junge Schauspielerin Angourie-Reis als Holly März einzuführen, einem Neuankömmling der Welt der Movie-Detektive.

Dieser Film hat viel Komödie, mit Cliffhangers und fällt von Gebäuden, abgestürztes Autos, die Meerjungfrauen jagen und die Lebensmöglichkeiten diskutieren. Der Film verfügt über ein interessantes Grundstück – ein Teenager-Detektiv verfolgt eine vermisste Frau und versucht, sie zu retten. In einem Twist-Ende erkennen die Detektive, dass Holly einen Mörder versteckt hat, und es ist ihre Mission, sie zu stoppen.

Moonrise Kingdom (2012)

Der Film Moonrise Kingdom ist eine amerikanische Coming-of-Age-Komödie. Es wurde von Wes Anderson inszeniert und von Roman Coppola geschrieben und erhielt begeisterte Kritiken von Kritikern. Die Geschichte dreht sich um eine Gruppe von College-Studenten, die auf einen Roadtrip gehen, um ein magisches Königreich zu finden. Der Film handelt von der Freundschaft zwischen den beiden Jungs und dem Abenteuer, das sie erwartet. Auch wenn der Film eine verrückte Prämisse hat, ist er eine ausgezeichnete Uhr.

Der Film dreht sich um das Leben eines jungen Paares, das nach der Flucht aus einer Webkante vermisst wird und nach seinen vermissten Eltern sucht. Die Behörden der Insel können sie jedoch nicht finden und beginnen eine Suche nach ihnen. Ihre Suche führt sie auf eine idyllische Insel und sie finden schließlich das Paar. Bill Murray, Frances McDormand und Tilda Swinton spielen die Eltern der beiden Kinder.

Paul Thomas Anderson (der mit Coppola an anderen Projekten zusammengearbeitet hat) und Roman Coppola haben den Film geschrieben und inszeniert. Das Drehbuch ist eine drollige Mischung aus trockenem Humor und Slapstick-Humor, die gleichzeitig herzerwärmend und lustig ist. Die Charaktere des Films sind unglaublich liebenswert und die Botschaft des Films ist eine, die man nicht so leicht vergisst. Ein paar Zeilen aus dem Film können einen ziemlich traurig machen, aber nach dem Anschauen wirst du sie nie vergessen.

Seitenwechsel (2021)

Das Ändern des Looks eines Films ist ein komplexer Prozess. Wenn Sie Ihrer Seite Animation hinzufügen möchten, können Sie das Animations Feld verwenden. In diesem Fenster können Sie den Stil und die Farbe Ihres Films einstellen. Dies wirkt sich auf die Art und Weise, wie Ihr Film auf Ihrer Seite aussieht. Das Farbschema wirkt sich aus, wie Ihr Film aussieht. Sie sollten sicherstellen, dass Sie dieselbe Farbe für alle Ihre Seiten verwenden, einschließlich der Titelseite. Dadurch können Ihren Lesern Ihren Film erkennen.

Die Struktur des Filmherstellung Abschnitts sollte mit dem Inhalt auf der Seite übereinstimmen. Sie können es in Unterabschnitte abbrechen, je nachdem, wie viele Informationen Sie einschließen möchten. Einige Themen können sich überlappen. Sie können Gedanken aus dem Gussguss und der Crew Ihres Films einschließen, damit es nicht alles über den Film gemacht wurde. Denken Sie daran, den Ton nicht fördernd zu halten. Sie ermutigt auch, Fotos des Films zu verwenden, damit Ihre Leser Ihre Arbeit aus allen Winkeln sehen können.

Um Bilder zu verwenden, können Sie die Fotosfunktion verwenden. Wenn Sie ein Video hinzufügen möchten, verwenden Sie die Registerkarte Video. Wählen Sie einen Film, um einen Link anzuschauen oder hinzuzufügen. Sie können auch einen Screenshot des Films hinzufügen, und eine kurze Beschreibung davon. Sie können eine kurze Einführung hinzufügen, wenn Sie möchten. Sie können eine Zusammenfassung des Films aufnehmen, indem Sie auf die Registerkarte Video klicken. Sie können sogar ein YouTube-Video des Films einbetten.

The Trial of the Chicago 7 (2020)

Dieser Film basiert auf einer echten Geschichte – der Gerichtsverfahren von sieben Angeklagten 1969, die im Jahr 1968 auf Verschwörung, Mayhem, Mayhem, Mayhem, und mehr angeklagt wurden. Der Fall trat die Nation über und führte zu einer offenen Diskussion über Mayhem. Wenn Sie diesen Film noch nie gesehen haben, ist es jetzt eine gute Zeit, es zu sehen. Hier sind einige Filmbewertungen des Prozesses the Chicago 7.

The Trial of Chicago 7 ist ein Film über die Ereignisse der Unruhen von 1963 in Chicago. Der Film basiert auf der wahren Geschichte der Ereignisse des Tages. Die reale Studie der sieben Menschen brachte eine weltweite Bewegung aus, mit den Unruhen, die in den Händen der Regierung der Vereinigten Staaten auftraten. Dieser Film unterstreicht die Geschichte der Gegenkultur und wie Aktivisten die Macht des Staates in den 1960er Jahren forderten.

In diesem Film werden die Yippies – eine Organisation radikaler politischer Aktivisten – auf ihre Verbrechen versucht. Ihre Anwälte, die Staatsanwälte, und das Publikum erteilt einen Blick auf die Studie. Der Film ist ein aufregender, gut gehendes Drama. Neben seiner realistischen Darstellung der Veranstaltung bietet es auch eine ergreifende und emotionale Handlung. Während der Film die Unruhen in Chicago präzent porträtiert, ist es keine Satire.

The Harder They Fall (2021)

Netflix hat angekündigt, dass der nächste härtere, den sie fallen, den Film Jonathan-Majors als Outlaw stern. Die Geschichte dreht sich um Nat Love, einem jungen Mann, der in kleinen Diebstahl eingreift, um sich an dem Mann zu rächen, der seine Eltern ermordet und ihn als Kind brandmarktete. Dieser Action-Thriller wurde mit R bewertet, aber es hat bereits ein Zuhause auf Netflix gefunden. Hier ist eine Synopsis des Films.

In den frühen 1800er Jahren lebte ein junger Cherokee namens Bill im amerikanischen Westen. Im Jahr 1844 wurde er zu einem Outlaw, der Menschen beraubte und verbrannte. Im gleichen Zeitraum wurde ein schwarzer Marschall in die westlichen Territorien ernannt, und er machte über 3.000 Verhaftungen. Cuffee basiert auf einer realen Frau, die sich in der US-Armee unter dem Namen Cathay anzieht. Da die erste schwarze Frau beim Militär dient, musste sie eine harte Situation mit Gunslinger navigieren und ist für ihre Interaktionen mit diesen Männern bekannt.

In dem schwierigen, den sie fallen, ist Nat Love ein Outlaw, der in den westlichen Vereinigten Staaten für ehrenvolle Prämien kämpft. Er reist zu einem unbekannten Salon, um seine alten Liebesmary-Felder zu sehen, nur um von lokalen US-amerikanischen USA entführt zu werden Marschall Bass Reeves. Obwohl Reeves ein angesehener Lawman im indischen Territorium ist, war er Teil einer korrupten Gesellschaft und akzeptierte oft Bestechungsgelder und andere Zahlungen von Kriminellen.

Nightbooks (2021)

Wenn Sie ein Fan von gruseligen Filmen, sollten Sie Nightbooks sehen. Diese Reihe von kurzen Filmen gibt Ihnen einen großartigen Weg, um sich am Ende eines langen Tages zu entspannen. Mit einer Twist, die an jeder Episode endete, können Sie den Film genießen und beruhigt werden, dass Ihre Kinder in sicheren Händen sind. Wenn Sie neu in der Serie sind, können Sie Ihre Bewertung hier lesen.

Der Film hat großartig von Fegley und Jewett, und die Geschichte basiert auf dem Buch von J. A. Weiß. Alex ist ein Horrorfan, der liebt, gruselige Geschichten zu schreiben. Er findet von der Hexe Natacha gefangener, der verlangt, dass er jede Nacht neue Geschichten schafft. Glücklicherweise für Alex hat er einen Freund in Form von Yasmin, der als Natachas Gardener gedient hat und kocht. Die beiden Must-Band zusammen, um ihren Freund freizugeben.

Nightbooks ist eine innovative Geschichte, die Kinder ansprechen sollen. Es gibt viele furchtbare Elemente der Geschichte und viel davon ist die Endmomente, aber der Film schafft es immer noch, eine großartige Botschaft zu liefern. Ritter, Fegley und Jewett sind fantastisch, und sie spielen einen köstlichen Bösewicht. Wie Natacha, schreibt es eine böse Hexe, die das Leben des Kindes bedroht. Die Kostüme sind auch atemberaubend und perfekt.

Tick Tick Boom (2021)

Tick Tick, Boom! ist eine preisgekrönte Komödie über einen kämpfenden Künstler 1990er Jahre New York. Jonathan ist unsicher von seiner beruflichen Wahl und hofft, später ein größeres Anruf zu finden. Die Zeit läuft jedoch aus und er muss es finden, bevor es zu spät ist. Der Film verfügt über ein Sternguss, einschließlich Andrew Garfield, Ben Levi Ross und MJ Rodriguez. Der Film ist ein Muss für jeden Fan des Genres!

Pieces of a Woman (2021)

Eines Tages kommt eine Frau in einen Laden und kauft mehr ein, als sie haben darf. Auf dem Weg nach draußen rutscht sie aus und fällt und erregt die Aufmerksamkeit eines Jungen, der ihr aufhilft. Sie interessiert sich für ihn und beobachtet ihn von der anderen Seite des Ladens. Mit der Zeit werden sie Freunde und dann entwickeln beide Gefühle füreinander. Als sie erfährt, dass er diesen Schritt nicht mit ihr machen will, lässt sie ihn zurück, nimmt aber auch ein altes Stück von sich selbst mit.

Die Frau kehrt zurück, um ihn viele Jahre aus der Ferne zu bewachen, bevor sie einen neuen Job annimmt, der sie unwissentlich dorthin zurückführt, wo sie vor 20 Jahren war, wo sie auf Menschen aus ihrer Vergangenheit trifft, die heute Teil seines Lebens sind.

The Devil All The Time (2020)

Ein junges Mädchen wird vom Teufel beauftragt, Menschen zur Sünde zu verführen. Sie lebt bei ihrer Mutter und lernt einen Mann kennen, mit dem sie eine Beziehung haben möchte.

Sie erhält die Möglichkeit, ein normales Leben zu führen, aber wenn sie das Angebot annimmt, muss sie den Geboten des Teufels folgen, bis er ihr etwas anderes sagt.

Sie muss die Menschen zur Sünde verführen und ihr Leben selbst in die Hand nehmen, aber manchmal bekommt sie Gefühle und spürt, dass sie sich wehren. Wenn dies passiert, muss sie alles, was sie tut, unterbrechen und 3 Tage warten, bevor sie es erneut versucht.

Als der Mann eines Tages vorbeikommt, versucht er ihr zu sagen, dass er sie liebt, was sie dazu veranlasst zu gehen, nur damit er ihr durch die ganze Stadt folgt. Als sie nach Hause zurückkehren, gibt der Mann der Versuchung nach, woraufhin das Mädchen ihn davon abhält, weiter in Sünde zu fallen.

Der schwarze Diamant (2019)

Dies ist die Geschichte eines Vaters, der gerade von seinem Job entlassen wurde und in einem letzten verzweifelten Versuch, seine Familie über Wasser zu halten, beschließt, mit dem Filmen von Black Diamonds zu beginnen. Der Sohn, der ihn begleitet, ist ein aufstrebender Filmemacher mit Vorstellungen von einem Indie-Regisseur, der schließlich seine Freundin heiratet.

The Old Guard (2020)

The Old Guard ist ein Film über eine Gruppe älterer Menschen, die auf einer kleinen Insel ums Überleben kämpfen. Sie streiten mit der Regierung um den Besitz und die Rechte an den natürlichen Ressourcen der Insel, aber es ist hart für sie.

In jüngerer Zeit nutzen sie ihr Land als Testgelände für radikal neue Technologien – insbesondere KI –, die ihre Gemeinschaft zu zerreißen drohen.

Ein junges weißes Paar, das sich der drohenden Zerstörung bewusst ist, entwickelt einen Plan, um die Situation in den Griff zu bekommen und selbst ein Ende zu setzen. Die Freunde kümmern sich zuerst um einige finanzielle Angelegenheiten, bevor sie handeln (dh Dinge wie eine mittellose Bewerbung um eine Stelle tun).

Das Paar bittet dann einige Mentoren um Unterstützung bei ihrem Plan, und drei Tage später setzen sie ihren Plan um.

Die alten Gardekoffer mögen etwas aus Star Wars – sie sind versteinert.

The Guilty (2021)

Ein alter Mann wird eines Verbrechens für schuldig befunden, das er nicht begangen hat, und zum Tode verurteilt. Er hat jedoch eine letzte Chance zu leben. Er muss bis nächsten Donnerstag den wahren Schuldigen finden, sonst wird er hingerichtet.

Der alte Mann beginnt, seinen Mitmenschen Fragen zu stellen, aber niemand wird ihm helfen. Eines Nachts hört er in seiner Wohnung eine Frau lachen und sieht, dass sie ein Messer in der Hand hält. Als sie gehen will, hält er sie auf und fragt sie, ob sie weiß, wer den wahren Kriminellen getötet hat. Sie ist schockiert, ihn solche Worte von jemandem sagen zu hören, der eindeutig unschuldig ist und ihm sagt, dass sie es selbst getan hat.

Sie führt ihn in einen Raum, in dem eine alte Frau mit einer Leine angekettet ist und sagt, dass die alte Frau den wahren Verbrecher getötet hat. Der alte Mann befreit die alte Frau von ihren Ketten und rennt schweigend mit ihr davon, um weitere Fragen zu stellen, weil er mehr Zeit braucht, um ihre Unschuld zu beweisen.

District 9 (2009)

Im Film von District 9 werden die Außerirdischen in den Slums festgehalten, weil sie nicht sicher sind, mit Menschen zusammenzuleben.

Es beginnt damit, dass ein Mann und eine Frau erklären, wie in den Slums eine große Gruppe von Außerirdischen lebt, die sich sehr von den Menschen unterscheiden und ausgesondert werden sollten. Also haben sie ein Experiment aufgebaut, bei dem Kinder im Kindergartenalter in zwei Gruppen aufgeteilt werden, eine mit zwei menschlichen Eltern, eine mit zwei fremden Eltern. Die Kinder wurden in ihre Gruppen gebracht und erhielten unterschiedliche Blicke, ob sie menschlich oder fremd waren. Als ihren Eltern mitgeteilt wurde, zu welcher Gruppe ihre Kinder gehörten, konnten die Eltern entscheiden, welche Kindergruppe sie an diesem Tag betreuen wollten.

The Revenant (2015)

Ein Jäger erlegt einen Bären im Wald. Er schießt auf den Bären, aber der Bär springt auf und rennt zu ihm. Er schlägt ihm mit einem Jagdmesser auf die Nase und es fällt herunter, dann sticht er mehrmals darauf, bevor er es fertig macht.

Am nächsten Morgen wird seine Hütte durchsucht, er wird von Indianern mitgenommen, und im Gefängnis trifft er auf einen Mann, der sich als großer Geschichtenerzähler entpuppt; Er erzählt Geschichten über Bisonherden, die über die Prärie wandern und sich dann in Krokodile verwandeln, die ihre Besitzer töten, während sie in ihren Betten schlafen.

Der Jäger erfährt von ihm alles über Büffelhäute und die unerträgliche Last, ein Jahr lang Büffelhäute zu gerben; zu diesem Zeitpunkt wird er entlassen und führt ein ruhiges Leben, in dem er jeden Tag nach Nahrung sucht.

Er versucht zu Lebzeiten erneut, Bisons zu jagen, kommt aber nie in die Nähe, da sie genau wissen, wann Menschen in ihrer Nähe sind und wie man sie meidet.

Django Unchained (2012)

1858, als die Sklaverei 1865 abgeschafft wurde, gab es in den USA schätzungsweise 3,9 Millionen Sklaven; 1,2 Millionen dieser Sklaven gehörten nur dreihunderttausend Sklavenhaltern.

Die Handlung beginnt an einem heißen Tag in New Orleans, Louisiana, wo Django mit seiner Frau Broomhilda und ihrem Kind lebt. Sie gehören dem Plantagenbesitzer Calvin Candie, der sie wie Tiere hält und sie mit Grausamkeit und Respektlosigkeit behandelt. Eines Tages wird Djangos Sohn von einem peitschen schwingenden Sklavenhändler namens Stephen getötet. In seiner Trauer ist er bewegt, sich an denen zu rächen, die ihm wehgetan haben und denen, die von der Sklaverei profitieren, für das, was seinem Stamm in der Vergangenheit widerfahren ist. Anstatt sich selbst zu rächen, beschließt er stattdessen, Broomhilda aus der Gefangenschaft zu befreien und sie mit einer Gruppe entflohener Sklaven durch die tückische Reise zurück in den Norden zum Haus ihrer Großmutter zu führen, die aufgrund des spröden Lächelns der Familie The Brittle Brothers genannt werden

Shutter Island (2010)

Ein Versicherungsermittler wird entsandt, um einen mysteriösen neuen Patienten einer Nervenheilanstalt namens “Shutter Island” zu untersuchen. Die Patientin, eine Frau, behauptet, sie sei wirklich ein Mann und es gebe einen anderen Mann auf der Insel, den es nicht gebe.

Die Frau sagt dem Ermittler, dass sie nur kooperieren wird, wenn er sie aus ihrer Zelle holen kann. Während er nachforscht, wird klar, dass diese Geschichte möglicherweise nicht das ist, was sie zu sein scheint.

Wind River (2017)

Als eine College-Studentin im Wind River Indian Reservat in Wyoming eine Leiche fand, bat ihr Kleinstadt Detektiv sie, den Mörder herauszulocken. Sie bittet einen erfahrenen FBI-Agenten um Hilfe.

Sie kämpft mit den moralischen Aspekten, jemanden in die Falle zu locken, und wird von einer alten Freundin aus der High School namens Anna Snow aus Fairbanks besucht, die ihr erzählt, dass sie denselben Fall schon mehrmals gesehen hat und bietet ihre Hilfe an. Das Paar beginnt dann, alte Freunde von jedem der vorherigen Morde zu kontaktieren, bei denen der Mörder gefasst wurde, aber alle Fälle wurden aufgrund fehlender Beweise oder Zeugen abgeschlossen.

Victoria (2015)

Eine Filmgeschichte über unseren Protagonisten, einen College-Studenten, der mit Angstzuständen kämpft. Sie kämpft jeden Tag damit und weiß nicht, wie sie überhaupt ohne funktionieren soll. Eines Nachts trifft sie in ihren Träumen ein seltsames Mädchen, das ihr hilft, zu erkennen, dass die Angst etwas ist, an das sie eigentlich gewöhnt ist und kein Problem.

Zuerst kann Victoria nicht sagen, ob das Mädchen echt ist oder nicht, aber je weiter sie mit ihr interagiert und mehr über ihre Vergangenheit erfährt, desto mehr ist sie davon überzeugt, dass dieses Mädchen tatsächlich echt ist und mit ihr spricht. Die Frau hilft Victoria zu verstehen, dass diese Angst mit der Zeit besser wird, und hilft ihr auch, einen Therapeuten zu finden, der Victoria dazu bringt, sich viel besser zu fühlen.

Fear Street Trilogie (2021)

In der Stadt Fear Street erfahren Sie mehr über die Geschichte der Fear Street. Der erste Film, The Dark Past, stellt uns mehrere Menschen in der Stadt Fear Street vor, die vor der Gegenwart geflohen sind, um ihrer Vergangenheit zu entkommen.

Blood Red Sky (2021)

Blood Red Sky ist eine deutsche Produktion, die Horror- und Action-Movie-Tropen erfolgreich verbindet. Eine Geschichte über Vampire auf einem Flugzeug, blutroter Himmel ist mit Trübsel und mütterlicher Wut gefüllt. Der Film ist nicht für den schwachen Herzen, sondern wird sicherlich Horror-Fans einiger Nervenkitzel geben. Während es sich nicht um eine Muss-Uhr handelt, ist es definitiv einen Blick wert.

Blood Red Sky ist ein Netflix-Original, das die Geschichte einer Mutter und ihres Jugendsohns während eines Flugzeugs erzählt. Es hat eine verrückte Prämisse, aber es hat einen starken emotionalen Kern. Während es ein paar Mängel hat, ist dieser Film Erfolg den Preis wert. Es gibt mehrere Gründe, warum Sie die Serie überprüfen sollten. Sein multikultureller Guss, intensive Visuals und Bonkers Plot-Linie machen es eine perfekte Wahl für Netflix-Abonnenten.

Eine der größten Fehler des blutroten Himmels ist, dass es keine makabre Intensität fehlt. Während Vampire schnell und stärker sein sollen, wenn sie ernähren, ist Nadja nicht stark genug, um die Bösewichte zu erschrecken. Es wäre schön, ihre einschüchternderen Funktionen zu ergreifen. Der Film ist auch viel zu lang, um ein gutes Gut zu lange. Aber zum größten Teil ist der blutrote Himmel eine großartige Vampirgeschichte.

Marriage Story (2019)

Einer der romantischsten Filme des Jahres ist das Notebook, eine Romantik, die locker auf der Arbeit von Ingmar Bergman basiert. In dieser Geschichte verlieben sich zwei junge Menschen in Liebe und beginnen ein neues Leben. Während Charlie Driver und Nicole Johansson nicht verheiratet sind, ist ihre Beziehung in Tatterien, und ihr Leben läuft nicht gut. Sie müssen entscheiden, ob sie zusammenbleiben oder ihre Ehe beenden sollen.

Enola Holmes (2020)

Netflix hat einen Originalfilm basierend auf der jungen Erwachsenen-Fiction-Serie von Nancy Springer, Enola Holmes, veröffentlicht. Der Film ist durch den brillanten Schauspiel von Charisma Brown verankert, der in der Lage ist, selbst die schwächsten Filme zu tragen. Der Film ist eine temperamentvolle, eitchende Geschichte und ein stärkendes Abenteuer, das die Legende von Sherlock Holmes wiederholt. Der Netflix-Originalfilm ist eine Muss für Fans von Ya Romans.

Mad Max: Fury Road (2015)

Mad Max: Fury Road ist der dritte Film in der MadMax-Serie. Es ist ein futuristischer Dystopie, in dem Max und seine Crew aus der Stadt New York entkommen, wo sie einen Sexsklaven namens Furiosa finden. Da die Überlebenden versuchen, in ihren LKW zu fliehen, kommt Joes Gang an, um sie zu retten. Inzwischen versucht Nux, ein Kriegsjunge-Fahrer, der Max, und seine Bande finden einen Ausweg aus der Wüste, wo die Asche die Ruinen ihres Dorfes bedeckt.

Dolemite Is My Name (2019)

Dolemite Is My Name ist eine Hommage an den klassischen Blaxploitationsfilm, der Eddie Murphy einen Haushaltsnamen machte. Der Film folgt dem Leben des Comedian Rudy Ray Moore, der von der Penniless-Aufnahmerkünstler nach Hollywood-Star steigt. Es ist eine lustige Fahrt durch die 70er Jahre, mit Wig-träge, Kung-Fu-Kämpfe und anderen Zany-Antiken.

I Care A Lot (2021)

Ich interessiere mich sehr, dass es ein verunsichern der Film über das Altern ist. Es geht um ein paar Frauen, die Vormundschaften fälschen, um ihr Mütter Geld zu stehlen. Während der Film nicht auf einer wahren Geschichte basiert, ist die ersten Akte der Filme mächtig und setzt die Bühne auf eine ernste Untersuchung der Staaten, um ältere Menschen zu schützen. Obwohl es kein perfekter Film ist, ist es immer noch eine überzeugende Uhr.

American Psycho (2000)

Nachdem ich ein paar amerikanische Psycho Filme gesehen hatte, kann ich sagen, dass der Film nicht für den schwachen Herzen ist. Während es kompetent inszeniert ist, gibt es im Film nicht viel zu root. Christian Ballen Charakter Patrick Bateman ist einer der am wenigsten sympathischen Protagonisten, die jemals erstellt wurden. Dies macht den Film ein bisschen nervig, und es wird am besten beobachtet, ohne dass der Klang ausgeschaltet ist. Es gibt viele andere exzellente amerikanische Psycho-Filme zu sehen.

Babel (2006)

Die Babel Movie-Serie ist eine Filmtrilogie über eine Familie in drei Ländern: Marokko, Japan und die Vereinigten Staaten. Die drei Geschichten sind verwoben und bieten einen Blick in drei Welten und ihre Kulturen. Obwohl es viele Ähnlichkeiten gibt, bietet jede Geschichte eine einzigartige Perspektive. Die Geschichte dreht sich um ein taubstöpftes japanisches Mädchen, dessen Vater an ihrem mysteriösen Tod berücksichtigt werden kann. Neben den Filmen gibt es auch viele Buch Anpassungen der Serie, die das Auschecken wertschätzen.

Beasts of No Nation (2015)

Einer der umstrittensten Filme von 2015 ist der amerikanische Kriegsdrama-Tiere ohne Nation. Der Film wurde von Cary Joji Fukunaga geschrieben und geleitet, der Film folgt einem jungen westafrikanischen Jungen, der ein Kindersoldat wird und sich dann gegen seine Familie dreht. Es wird in Ghana und Stars Idris Elba, Ama K. Abebes, Grace Nortey und Daniel Kaluuya erschossen. Es basiert auf dem gleichnamigen Roman und basiert auf einem Roman von Uzodinma Iweala. Der Film wurde auch nach einem Song von Fela Kuti benannt, der in einen Film hergestellt wurde.

Isn’t It Romantic (2019)

Die is nicht romantischen Filme macht Spaß, wegen der Charaktere und ihren verrückten Antiken zu sehen. Die Filmstars Liam Hemsworth, Rebel Wilson, Adam Devine und Jessica Alba. Es ist von Todd Strauss-SCHUlson geleitet, und das Drehbuch wurde von Dana Fox und Erin Cardillo geschrieben. In diesem Film gibt es eine kurze Drogen Referenz. Das Grundstück ist nicht romantisch ein Liebesdreieck – die Geschichte dreht sich um die Eskapaden des Lebens eines Frauen mit ihrem neuen Freund.

El Camino (2019)

Die El-Camino-Filme holen unmittelbar nach dem Ende der Breaking Bad-Serie ab. Dieser Film konzentriert sich auf einen ehemaligen Meth mit dem Namen Jesse, der in Albuquerque für seine Beteiligung an einer großen Drogen Vermögen gewünscht wird. Als gewinner Mann muss Jesse den örtlichen kriminellen Underworld-Operatoren gegen den Versuch, einen Ausweg herauszufinden. Casey und Neil, zwei Männer mit lockeren Verbindungen zu den Drogenhändlern, die Jesse gefangen hatten, versuchen, ihm zu helfen, zu fliehen.

Beckett (2021)

Die Beckett-Filme sind eine perfekte Mischung aus Drama und Spannung. Dies ist eine gute Wahl für diejenigen, die einen guten Thriller lieben. Der Regisseur Ferdinando Cito Filomarino ist auch für seine Fernsehsendungen und Filme bekannt. Dies ist sein zweiter Film als Direktor. Sein kahler Knochen-Geschichten Erz-Stil konzentriert sich auf die Nervenkitzel und Dringlichkeit der Reise zur Sicherheit. Die Filmstars Boyd Holbrook als introter Journalist.

Oxygen (2021)

Wenn Sie Sci-Fi lieben, könnten Sauerstoff Filme für Sie sein. Die Netflix-Serie folgt einer Frau mit dem Namen Liz, die in einem kryogenen Pod ohne Erinnerung aufwacht. Der Sauerstoff in ihrem Körper läuft aus, und sie beginnt, ihre Erinnerungen zu verlieren. Die Geschichte wird schnell zum Überleben der menschlichen Rasse in einer Welt, die der Menschheit feindlich ist. Aber können Sie Sauerstoff für die zugrunde liegenden Nachrichten sehen?

Ex Machina (2015)

Der Titel des Ex-Machina-Films ist Deus Ex Machina, der Gott von der Maschine von Gott übersetzt. Es stammt aus dem antiken griechischen Theater, wo Akteure, die Götter spielen, auf der Bühne von Maschinen getragen wurden. Die Götter würden das Ende der Geschichte bestimmen. Im Film gibt es kein Deus – Nathan, der Schöpfer des künstlichen Lebens, nennt sich selbst einen Gott. Er ist eine näher-omnipotente Kraft, die mit einer Schlüsselkarte alles tun kann, aber er ist ein Mensch, und seine Kreationen töten ihn.

Also Read: James Bond Filme