Bigbug-Serie Auf Netflix: Besetzung, Start, Trailer und Mehr

Bigbug-Serie: Wenn Sie in der Stimmung für eine unterhaltsame Sci-Fi-Satire, sollten Sie die neue Bigbug-Serie auf Netflix überprüfen. Dieser französische Film basiert auf der Zukunft, als Haushalts Abfüllungen grundlegende Aufgaben wie aufräumen und kochen in der Lage sind. Die Serie wird von Jean-Pierre Jeunet geleitet und wird am 11. Februar 2019 veröffentlicht. Die Netflix-Website verfügt über mehrere Abonnementoptionen, sodass Sie leicht denjenigen finden können, der Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Netflix hat den Anhänger für die kommende BigBug-Serie veröffentlicht. Die Serie basiert auf dem französischen Science-Fiction-Comedy-Film desselben Namen, der von Jean-Pierre Jeunet gerichtet und im Jahr 2045 gesetzt ist. Die Serie folgt einer Gruppe basierender S-Suburbanen, einem gut bedeutenden Haushaltsroboter und einem überlebten Teenager. Während der Film in der Zukunft eingestellt ist, dreht sich der Grundstück um eine Gruppe von Vorbauten, die von den über bergen Haushaltsrobotern in ihrem Zuhause innen arretiert werden. Die Show ist eine Satire des aktuellen Standes der menschlichen Gesellschaft und richtet sich an Kinder und ihre Eltern.

Die Serie ist ein Satire der künstlichen Intelligenz und Netflix hat den Anhänger für die erste Episode veröffentlicht. Der Film wurde von Jean-Pierre Jeunet geschrieben und gerichtet, und er wurde am 11. Februar 2022 auf dem Streaming-Service veröffentlicht. Die Serie Stars Dominique Pinon, Elsa Zylberstein, Isabelle Nanty, Youssef Hajdi und Youssef Hajdi. Die Serie findet im Jahr 2045 statt, wo Menschen Haushaltsroboter verwenden, um ihnen mit täglichen Aufgaben zu helfen. Es basiert auf einem selbstbewussten AI-Android-Aufstand.

Bigbug-Serie Start

11.02.2022 Auf Netflix

Bigbug Besetzung

Stéphane De Groodt

Stéphane De Groodt

Stephane De Groodt ist ein belgischer Schauspieler und Komiker. Er ist vor allem für seine komödiantischen Rollen bekannt. Der ehemalige Rennfahrer und Comedian ist auch Rennfahrer. Er war Teil zahlreicher Filme und Fernsehsendungen, darunter The Office, The King of Comedy und The Last Days of Disco. Er ist bekannt für seine witzigen Kommentare und hat in mehreren Fernsehserien mitgewirkt.

Stephane De Groodt begann seine Karriere in Fernsehserien und spielte Nebenrollen. Seine Rolle in der Fernsehserie Boulevard du Palais brachte ihm eine wiederkehrende Rolle ein. Danach übernahm er Hauptrollen in verschiedenen Filmen, darunter „File dans ta chambre“. Diese Serie hat in Belgien und Frankreich an Popularität gewonnen. Die Schauspieler haben auch viele Kurzfilme gedreht. Es war einer der größten Hits des Jahres.

Stephane De Groodt begann seine Karriere beim Fernsehen und spielte Nebenrollen in einer Reihe von Fernsehserien. Er hatte eine wiederkehrende Rolle in Boulevard du Palais. Er spielte nicht nur in kleineren Filmen, sondern auch in populären französischen Filmen wie „Die Königin von Versailles“. Derzeit arbeitet er als Regisseur für Filmproduktionen und arbeitet gerne an Projekten mit französischem Flair.

Stephane De Groodt heiratete 2014 Odile d’Oultremont. Sie sind auch Co-Autoren der Serie File dans ta chambre. Das Paar ist dreifacher Vater und Ehemann. Er ist auch Schriftsteller und hat den Roman „Die Prinzessin und der Pfau“ mitgeschrieben. Die beiden haben eine Tochter, Isabelle, und einen Sohn, der drei Jahre alt ist.

Toy Boy Staffel 2: Start, Trailer, Besetzung und Mehr

Stephane De Groodt ist eine wahre Leidenschaft für Worte. Er hat Legasthenie zu seinem Markenzeichen gemacht. Sein Film „Tout Nous Sourit“ war ein Hit in Frankreich und Belgien. Er wird das Publikum am Mittwoch, 20. Oktober, in einer Sondervorführung des Films treffen. Gezeigt wird auch der Film, der die Geschichte eines Jungen mit Legasthenie erzählt.

Der belgische Schauspieler wurde am 3. März 1966 geboren. Er war Rennfahrer. Er traf Eric van de Poele in einer Autofahrschule. 1985 wurde er professioneller Rennfahrer. Berühmt wurde er durch den Gewinn des BMW Compact Cup. Der Film gewann einige wichtige Preise, darunter den Prix Italia. Er hat auch eine Karriere im Fernsehen. Unten aufgeführt: 2009 Stephane De Groodt

2012 hatte der französische Schauspieler einen Gastauftritt in einer TV-Show. Er spielte den Tierarzt Francois Kleber in der Fernsehserie „Mes amis, mes amours, mes emmerdes“. Er sprach auch eine Figur in einem Film namens “Une Minute Avant” (unbekannt) aus, der die Geschichte einer historischen Figur darstellt. Der Film konzentriert sich auch auf die Französische Revolution und das Leben der Menschen, die daran beteiligt sind.

Elsa Zylberstein

Elsa Zylberstein

Isabelle Nanty