Gute Filme Amazon Prime Video 2022

Gute Filme Amazon Prime: Wenn es darum geht, gute Filme zu finden, um auf Amazon Prime zu streamen, ist die Auswahl endlos. Sie können einige der jüngsten Releases oder der kritisch renommierten Filme finden. Überprüfen Sie einige der untenstehenden Liste für einige Empfehlungen. Wenn Sie nicht sicher sind, was Sie an diesem Wochenende sehen können, gibt es ein paar Optionen, die Sie möglicherweise berücksichtigen möchten. Hier sehen Sie einige der besten Filme auf Amazon Prime.

Gute Filme Amazon Prime

Antlers (2021)

Der Antlers Film ist ein furchtbares Abenteuer, das in einer kleinen Oregon-Stadt im frühen 20. Jahrhundert stattfindet. Der Film basiert auf der Kurzgeschichte von Nick Antosca, dem ruhigen Jungen, und richtet sich an Guillermo del Toro. Keri Russell spielt einen Schullehrer, und ihr Bruder, Jesse Plemons, ist ein Sheriff. Sie untersuchen beide einen mysteriösen Vorfall, der einen Studenten beteiligt, was sie dazu bringt, eine Legende einer Ahnen Kreatur zu entdecken. Der Film wird am 29. Oktober 2021 in den Theatern veröffentlicht, es gibt jedoch noch keine Informationen, wenn es auf Streaming-Dienste verfügbar ist.

Antlers ist ein Volks Horrorfilm, der von der Legende eines Hirsches inspiriert ist, der in einer kleinen Oregon-Stadt lebt. Die Stadt hat an den Verwüstungen des Bergbaus gelitten, einer der Hauptindustrien in der Umgebung. Während die Charaktere nicht direkt von der Krise betroffen sind, wird es im Film noch prominent erwähnt. Es ist ein gruseliger Film, der die Opioid Krise und die mythologische Ureinwohner nutzt.

Die Geschichte selbst ist sehr chillen, und während es schwierig zu sehen ist, gibt dieser Film sicher, dass Sie Gänsehaut geben. Es erzählt die Geschichte eines unruhigen College-Studenten, der mit seiner Mutter und seinem Vater lebt, der in einem Raum eingerastet ist, aus Angst, von Mutter Natur verletzt zu werden. Der Film erforscht auch die Mythen, die die Bedrohung eines Tieres in den Wäldern umgeben. Was macht diesen Film also gruselig?

The Last Duel (2021)

Die Handlung The Last Duel dreht sich um zwei unwahrscheinliche Freunde. Jean de Castges, ein angesehener Ritter, und Jacques Le Gris, ein Noble, der vom Gericht bewundert wurde. Wenn einer von ihnen die Ehefrau der anderen bösartig angreift, sind die Treiber von Lölen, um Le Gris zu beschuldigen und ihr Leben in Gefahr zu bringen. Das folgende Duell stößt das Schicksal aller drei Männer gegeneinander.

The Last Duel im mittelalterlichen Frankreich basierte auf einer wahren Geschichte, die von Eric Jäger geschrieben wurde. Das Drehbuch von Matt Damon, Nicole Holofcener und Ben Affleck ist eine Anpassung des Buches. Es ist eine Funktion von Fiktion, da es niemals ein echtes Konto sein kann.

Die Charaktere des Buches, Jean de Casters (Matt Damon) und Jacques Le Gris (Adam Driver), sind unglaublich anders in Aussehen und Persönlichkeit, aber der Grundstück des Films ist zwingend.Ridley Scott und Daniel Craig’s The Last Duel ist ein ehrgeiziger historischer Epos, der auf der wahren Geschichte eines legendären Duells im mittelalterlichen Frankreich basiert. Die Filmstars Matt Damon, Ben Affleck, Adam Driver und Jodie Comer. Es zielt darauf ab, die Zeit und den Ort ehrlicher zu untersuchen als seine Vorgänger. Trotz ihrer Mängel ist es jedoch nach wie vor ein stark unterhaltsamer Zeitraum.

Spider-Man: Far from Home (2019)

Die zweite Rate der Spider-Man-Franchise ist in Europa eingestellt. Peter Parker ist im Urlaub, wenn er unerwartet von der mysteriösen Nick Fury kontaktiert wird. Er braucht Peter Parkers helfen mit einer Mission. Der Film öffnet sich mit vier elementaren Kreaturen, die aus einem Loch im Universum austreten. Diese Kreaturen repräsentieren Erde, Luft, Wasser und Feuer. Fury schickt ihn nach New York, um die Stadt zu retten, wo er nicht viel von der Wahl hat.

Spider-Man: Far from Home folgt die Ereignisse des Endspiels und greift Peter Parkers-Geschichte auf. Samuel L. Jackson kehrt als Nick Fury zurück, und Cobie Smulders kehrt als Maria Hill zurück. Zendaya hat eine erweiterte Rolle, und die Aktion ist intensiver als im letzten Film. Es gibt auch eine romantische Handlung, mit Peter und seiner Freundin, die eine europäische Reise läuft.

Während Tom Holland und Samuel L. Jackson in ihre ursprünglichen Rolle als Peter Parker und Nick Fury zurückkehren, gibt es einige Neuankömmlinge in der Besetzung. Jon Favreau kehrt als Happy Hogan zurück und Zendaya ist MJ. Neben ihren jeweiligen Rollen spielen Tom Holland und Kate Erbland die Bösewichte Mysterio und Electro. Das zweiteilige Abenteuer ist ein ausgezeichneter Fans der Marvel Superhero-Serie.

Dune (2021)

Um das Interesse an der klassischen Arbeit wiederzugeben, hat Denis Villeneuve Pläne bestätigt, zwei Düne Filme zu erstellen. Er gab diese Pläne in einer Reihe von Tweets am 9. und 22. März 2018 bekannt. Ein Artikel in der April-Ausgabe von Sessel Dune berichtete, dass beide Filme Timothee Chalamet stern. Der Anhänger der Düne zeigte auch Chalamet. Er ist ein vielversprechender junger Schauspieler, aber seine Zeit auf dem Bildschirm kann begrenzt sein.

In den Filmen ist die Geschichte dem ursprünglichen Roman, der viele Charaktere und Plot Linien enthält. Während ein Held viele Herausforderungen überwinden muss, unterscheidet sich die Handlung für jeden Film. Im ersten Film ist Atreides ein junger Mann, der im Universum zum gefährlichsten Planeten reisen muss, um seine Familie zu retten. Auf seiner Reise kommt er auf einen Planeten voller bösartiger Kräfte. Diese Schlacht treibt zur Kontrolle der Planeten Ressourcen, darunter die wertvollste Ware im Universum und eine Ware, die in der Lage ist, Menschings größtes Potenzial freizuschalten.

Während das Buch in Filme und Fernsehserien angepasst wurde, sind sehr wenige von ihnen gelungen. Der ursprüngliche Roman von Frank Herbert war ein Klassiker, und nur eine Handvoll Filmemacher ist es gelungen, sie zum Leben zu bringen. Trotz seiner intelligenten schwierigen Natur verfügt der Film jedoch immer noch eine faszinierende Geschichte und ein beeindruckender Guss. Während die Anpassung der Düne ein paar Fehler hat, hat sich der ikonische Film der Filme einen der beliebtesten und anhaltendsten Filme gemacht, die jemals gemacht wurden.

No Time to Die (2021)

Es gibt viele Gründe, No Time to Die Filme anzuschauen, aber vielleicht ist die Tatsache, dass es auf Netflix ist. Leider ist der Film jederzeit nicht in den Streaming-Services verfügbar, daher kann es besser sein, es im Theater zu sehen. Der Film wird mit PG-13 bewertet und ist nicht für Kinder geeignet. Sie können enttäuscht sein, dass die Geschichte nicht endet, aber wenn Sie nicht, können Sie den Anhänger unten sehen, um herauszufinden, was zu erwarten ist.

No Time to Die ist ein Actionfilm, der alle klassischen Bond-Film-Vergünstigungen hat: lächerliche Doomsday-Waffen, riesige brutalistische Verstecken und übermenschliche Fähigkeiten. Der Film folgt einer Reihe verschiedener Durchgangsleitungen vom Fall des Fallschirms und des Gespenstes, und dreht sich um, den Kanon aus dem Mutterleib zu sprengen.

Der Film hat eine ikonoklastische Atmosphäre und ist ein idealer Sommerfilm No Time to Die ist auf VOD verfügbar und wird Mitte November in den Theatern veröffentlicht. Es wird im Internet und auf iTunes am 19. November verfügbar sein, aber auf HBO oder Amazon Prime bis Mitte November nicht verfügbar sein. In der Zwischenzeit steht es auf YouTube, iTunes, Google Play und Vudu zur Verfügung. Es ist auch auf HBO max verfügbar. Die Filme-Fortsetzung wird im Jahr 2021 erwartet.

The Tender Bar (2021)

The Tender Bar ist ein Comedy-Drama, das 1972 stattfindet. J.r. Maguire, ein junger Waisenkorban, bewegt sich in sein Angather, das verfallenes Haus, um nach einer Vaterfigur zu suchen. Er fällt unter die unkonventionelle Tutelage seines Onkels Charlie, einen charismatischen Barkeeper. Durch seine Ocle-Anleitung wächst J. R. in einen jungen Mann und wird in die Stammgäste an der Bar eingeführt. Während des gesamten Films ist er bemüht, seinen Traum zu erreichen, Schriftsteller zu werden.

The Tender Bar ist ein Comedy-Drama von einem vaterlosen Jungen. Der Film erzählt die Geschichte eines Jungen, der einen schrulligen Onkel hat, der ein Barkeeper wird. Obwohl sein Vater ein exzentrischer Betrunkene ist, versucht J.r.s Mutter, ihm so viel zu sorgen, wie sie kann, und sein Onkel hilft. Der Film dreht sich um Uncle Charlie, einem Onkel, der sich als sehr guter Freund herausstellt.

The Tender Bar ist ein romantisches Comedy-Drama, das auf dem meistverkauften Memoir von J. R. Moehringer basiert. Die Geschichte zentriert auf einem jungen Schriftsteller, der ohne Vater in long insel lebt. Er wendet sich an seinen Großvater und dem Onkel, um Anleitungen sowie die Gemeinschaft von gutherzigen Einheimischen in seiner Onkel Leiste. Der Film ist mit R bewertet, und es wird für reifen Publikum empfohlen.

The Gentlemen (2019)

The Gentlemen-Filme sind ein Satz von Gangsterfilmen von Guy Ritchie. Die Geschichte dreht sich um das Leben eines amerikanischen Drogen-Kingpins, das in Großbritannien lebt, der auch am Verkauf von Drogen beteiligt ist. Der Film ist eine frenetische Erkundung der britischen Gangster Kultur mit gleichberechtigter Gewalt, Komödie und Dekadenz. Sein zentraler Charakter, Mickey Pearson, wird von Matthäus McConaughey gespielt.

Es ist ein überraschend moderner Film, besonders angesichts der Epoche, in der es eingesetzt ist. Der erste Film verfügt über striagly Bärte und soziale Medien. Es gibt sogar Rapping-Szenen im Film. Eine Tarantino-yaque-Sequenz zeigt zwei Jungs, die in den Kofferraum eines Autos schauen, wo man ein schlechtes Saft ist. Es ist ein brillanter Film, aber es ist möglicherweise kein Film für alle.

Dieser Film verfügt über eine Besetzung, die die Likes von Hugh Grant, Charlie Hunnam und Colin Farrell umfasst. Die Besetzung ist weitgehend nicht erkennbar, mit Ausnahme des späten Michael Caine als schlingerartiger privatermittler Fletcher. Obwohl er Michael Caine in der Rolle kanalisiert, hat die Präsenz der Präsenz in dem Film eine bestimmte Lager Bedrohung. Da Grant das letzte Jahrzehnt als hochkarätiger Aktivist gegen die Nachrichtenmedien verbracht hat, wiegt er jede WRY-Linie mit Relish. Der Regisseur Guy Ritchie nutzt die Schauspieler Deadpan Comic Talente in Anspruch.

Während der Film in den 1920er Jahren eingestellt ist, gibt es eine Reihe von Ähnlichkeiten mit der ursprünglichen Prämisse. Der Protagonist, Big Dave, arbeitet für eine obere Zeitung, das tägliche Print Tabloid. Nachdem er die neueste Ausgabe der Zeitungen erhielt, stellt er einen privaten Ermittler mit dem Namen Fletcher an, um Pearson zu untersuchen. Im Gegenzug bietet Fletcher, Busch zu verkaufen, das Drehbuch, das er mit Pearsons Right-Hand-Mann Raymond, für PS 20 Millionen geschrieben hat.

The Hunt (2020)

The Hunt ist ein Science-Fiction-Film, in dem zwölf Fremde in einem Wald aufwachen, nicht wissen, wo sie sind oder wie sie dort sind. Ihr Überleben ist dank einer dunklen Internet-Konspirationstheorie in Gefahr. Es stellt sich heraus, dass rücksichtslose Politiker den Menschen für Lebensmittel jagen, und ein Hunter namens Crystal macht die Tische darauf. Ob sie überleben oder sterben, ist für die Debatte, aber der Film bietet eine aufregende Fahrt.

Der Film findet in den Vereinigten Staaten statt und verfügt über eine Besetzung von Schauspielern, die liberale Eliten spielen, die auf der Jagd nach Konservativen gehen. Die Hauptfigur, Crystal, ist ein politischer Aktivist und trifft Gary Supe, ein Konservativer, der eine große Theorie über die Jagd hat. Während Gary versucht, den Hauptfigur zu töten, ist der Kristall auf ihr eigenes Überleben konzentriert. Sie steigt in einen Zug, der Flüchtlinge trägt. Sie entdeckt, dass einer von ihnen ein Krisen Schauspieler ist und dass alle sie abnehmen wollen.

The Hunt ist eine dunkle Satire über die amerikanische Politik. Seine Prämisse ist, dass wir alle auf rassische und kulturelle Linien aufgeteilt sind. Diese Polarität ist in der heutigen Amerika ein echtes Problem, und der Film möchte diese Tätigkeit überbrücken, indem wir uns auf beiden Seiten des politischen Spektrums lachen lassen. Der Film ist nicht vollständig realistisch, aber es ist unterhaltsam. Sie werden diesen Film genießen, auch wenn Sie kein großer Fan dieses Genres sind.

Little Women (2019)

Little Women ist eine Reihe von Filmen, die auf dem klassischen Roman von Louisa May Alcott basiert. Die Geschichte folgt der März-Schwestern Jo und Amy nach dem Bürgerkrieg. Amy studiert Malerei in Paris, während Joerger Schwester, Beth, mit einem Lehrer verheiratet ist. Als Jos Mütter Krankheit zum Licht kommt, müssen die März-Schwestern ihre Familie wiedervereinigen. Die drei Hauptfiguren sind jedoch nicht ganz so perfekt, wie sie zu sein scheinen – die beiden Schwestern müssen ihre Probleme zusammenarbeiten und ihre Unterschiede überwinden, um zusammen zu kommen.

Die Geschichte ist zeitlos und ist im vergangenen Jahrhundert populär geworden, und eine Film Anpassung dieser klassischen Geschichte der Schwesternschaft wurde veröffentlicht. Die Bildschirmanpassung von kleinen Frauen wird von Greta Gerwig geleitet, der auch das Buch geschrieben hat. Timothee Chalamet spielt Jo, während die anderen beiden Schwestern von Jennifer Lawrence und Emma Watson gespielt werden. Während diese Filmversion die Geschichte vom Original abweicht, ist es immer noch eines der besten kleinen Kinderfilme.

Little Women sind die endgültige Film Anpassung des Romans. Christian Bale holt Laurie an, während Winona Ryder Jo eine erfrischende Authentizität gibt, die den 1860er Jahren beliebt. Der Film verfügt über eine A-Listen-Besetzung mit Kirsten Dunst und Trini Alvarado, die die Schwestern Beth und Amy spielen. Als Bonus umfasst der Guss Susan Sarandon als Mamete, der der jüngste der Schwestern ist, und Claire Danes als Cousin Jo.

Black Widow (2021)

Die Black Widow-Franchise war dank Filmen wie der neuesten unglaublich beliebt. Diese Serie folgt Natasha Romanoff, besser als Black Widow bekannt, da sie sich mit ihrer Geschichte als Spion und gebrochene Beziehungen befasst. Hier sind einige Dinge, die Sie über den neuesten Schwarzen-Themenfilm erfahren sollten. Gehen Sie über ein paar der denkwürdigsten und action losen Beispiele. Und natürlich können wir den ersten, den ersten Schwarzthemen-Film, den schwarzen Panther, nicht vergessen.

Trotz der vielen Verzögerungen und Kontroversen, die es umgeben, ist die schwarze Witwe endlich auf COVID. Nach einem Jahr der Verzögerungen kommt der Film, der der Natasha’s Origin-Geschichte folgt, endlich in ein Theater in der Nähe von Ihnen kommt. Während ein schwarzer Widow-Film vor Jahren herausgekommen sein sollte, gibt es einen großen Grund, sich von dieser Fortsetzung aufgeregt zu sein. Wenn Sie ein Fan des Charakters sind, sollten Sie auch sein. Dieser Film bringt uns zum Anfang der Franchise zurück, wo die Familie Natashas war.

Die Black Widow beginnt in Ohio in den 90er Jahren, wo ein mutiges junges Mädchen namens Natasha von ihren Eltern, Alexei und Melina angehoben wird, der als verheiratetes Paar darstellt. Natasha hat bereits mit ihrem Training in einem geheimen sowjetischen Bootslager begonnen, das junge Frauen in tödliche Agenten verwandelt. Wenn der Film endet, verließ sie mit einer Tochter und einer Schwester, die sie liebt, aber nicht entscheiden kann, welcher der richtige für sie ist.

Ready or Not (2019)

Der Film ist eine Satire der Reichen. Der Film verspottet und übertreibt die Insularität der wohlhabenden Familien. Es basiert lose auf Richard Connells 1924 Kurzgeschichte, das gefährlichste Spiel und folgt einer ähnlichen Prämisse. Im Gegensatz zum Original haben die Bereitschafts- oder Nicht-Filme jedoch einen dunkleren Ton. In der Tat sind sie dunkler und reifer.

Die Geschichte des Films ist eine unglaublich einfache Prämisse, wenn auch eines, der die Tiefe fehlt. Ein Mädchen wird in einen verrückten Albtraum geworfen, der zu einem brutalen Mord führt. Während der Film nicht versucht, einen sozialen Kommentar zu erstellen, ist es eine blutige gute Zeit. Neben den hervorragenden Leistungen ist der Film auch visuell umwerfend. Da die Kamera die Flure steckt, findet es in jedem Gesicht einen Schatten. Die Charaktere Anlässe dagegen ist von einem goldenen Glow umgeben, um ihre Tugenden hervorzuheben.

Der Film ist mit einer Wirkung ausgezeichneter Schauspieler gefüllt, die von Hugo weben, als das leichte und relatere Badass nach Andie Macdowell als GRASS-Mutter als GRASS-Mutter. Wenn sich die Geschichte entfaltet, ist die Botschaft eine subtile, aber starke: Die Reichen verdient nicht, was sie haben. Es ist nicht ungewöhnlich, bis die Reichen, um ihre Seele für Trost zu verkaufen. Es ist das gleiche mit den Film Küssen, die so bereit sind, ihre Menschheit zu opfern.

In der Welt der Horror-Komödien sind die fertigwaren oder nicht-Filme seltene Edelsteine. Die Prämisse des Films basiert lose auf einem Kinderspiel von Hyde und Suchen. Ein Billionär, Alex Le Domas, hat ein Geheimnis, um seiner neuen Braut, Gnade zu erzählen, und zieht eine Karte blind mit dem Namen eines Spiels aus, mit dem die Jungvermählten spielen müssen.

Shang-Chi and The Legend of The Ten Rings (2021)

Shang-Chi ist ein Kampfkunstmeister aus der alten chinesischen Stadt Shaolin. In dieser Geschichte konfrontiert er seine Vergangenheit und wird in die mysteriöse Zehenringe-Organisation gezogen. Seine Reise ist jedoch nicht ohne Gefahren. SHANG-CHI-Filme sind neben einer überzeugenden Geschichte auch eine großartige Möglichkeit, die klassischen Filme der Serie zu erleben. Schauen Sie sich hier einige der beliebtesten Shang-Chi-Filme an.

Shang-Chi und die Legende der zehn Ringe sind der neueste Shang-Chi-Film. Die Geschichte folgt Shang-chis-Training in der Kunst der Kampfkunst und einer mysteriösen Organisation, die zehn Ringe bezeichnet wird. Der Film wird mit PG-13 bewertet. Die Handlung macht viel Spaß, und der Film ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Es wird großartig für Fans der Shang-Chi-Comics sein.

Wenn Sie nach einem neuen Shang-Chi-Film suchen, werden Sie wahrscheinlich enttäuscht sein. Obwohl Shang-Chi und die Legende der zehn Ringe ein Hit an der Abendkasse waren, unterscheiden sie sich deutlich von ihren Comic-Kollegen. In den Comics regierte Fu Manchu eine massive kriminelle Organisation, aber Shang-Chis-Charakter war aufgrund seines Trainings viel charismatischer und stark.

Als junger Mann war Shang-chi ein beliebter Kampfkünstler. Im Film wurde er von seinem Vater und seiner jüngeren Schwester ausgebildet, um den Anführer der zehn Ringe zu werden. Die anderen Halbbrüder waren Bruder Saber und bewegten den Schatten. Letztere kämpfte Shang-chi, aber später mit ihm verbunden. Der dritte Shang-Chi-Film konzentriert sich auf eine junge Frau, die sich in einen Mann verliebt.

Knives Out (2019)

Die Fortschritte des Messers sind mit derselben Wirkung, aber das Grundstück ist anders. Anstelle eines klassischen Mysteriums ist dieser Film eine Kritik der aktuellen amerikanischen Kultur. Die Filme konzentrieren sich auf die grausamen Einwanderungspolitik entlang der südlichen Grenze, die Massenabschiebungen und den rampanten Rassismus. Die thrombin-Familie ist nicht die klassische Mystery-Familie mit vielen problematischen Mitgliedern. Vielmehr sind sie das Gegenteil.

Das Murder-Geheimnis ist ein Genre, das nicht für alle Publikum geeignet ist. Dies ist eine Kriminalitäts Komödie, und ihre Gewalt und ein harter Dialog sind für das Publikum geeignet. Während der Film unterhaltsam und angenehm ist, gibt es etwas Sprache, das die Zuschauer unangenehm macht. Zum Beispiel ist die Verwendung von Slang für F-K nicht für Familien geeignet. Die Verwendung des Wortes F-K ist nicht akzeptabel. Es gibt auch Hinweise auf die Morphiumsucht, was für eine familiäre Familie nicht gut ist, die nicht besonders widerlich ist.

The Suicide Squad (2021)

The Suicide Squad ist ein Film, der die Rolle des Superheld-Trupps übernimmt, und es ist so viel Spaß, wie Sie es erwarten könnten. Der editative Humor und der Jockular Elan der Kader machen ein tolles Betrachten, aber dieser Superheld-Film hat auch seinen Anteil an Zynismus. Obwohl der Konzern hauptsächlich aus Schurken besteht, nehmen sie auch gute Jungs auf, und eines der denkwürdigsten Charaktere ist Amanda Waller, der den bösen Regierungs Agenten spielt.

Die Prämisse des Films ist einfach: Eine Gruppe von marginalen Superhelden-gegangenen-schlecht werden von ihrer Missionsarbeit von ihrer Missionsarbeit im Austausch für ihre Teilnahme am Suicide-Kader angeboten. Infolgedessen wird die Bande der Aufgabe, eine ehemalige Nazi-Festung in Mittelamerika zu stürmen. Die Führer der Bananenrepublik sind in der Festung, die ein nücheriges Grundstück schlüpfen, und der Suicide-Kader wird gebeten, sie aufzuhalten. Die Bande wird von einem mysteriösen Anführer geleitet, gespielt von Will Smith (Distrikt 9), und sie werden angewiesen, das Gebäude abzureißen.

Trotz der Tatsache, dass der Suicide-Kader eine Fortsetzung des Punishers ist, ist der Film immer noch eine Verbesserung gegenüber seinem Vorgänger. Geschrieben von James Gunn, die Justice League ist mit R-Rated-Mayhem gefüllt und ist eine perfekte Mischung der Superhelden Genres von Deadpool und Wächter der Galaxie. Und wenn Sie einen Film mit ernsthafter Action und vielen Lachen sehen möchten, ist dies derjenige, der zu sehen ist.

Nomadland (2021)

Nomadland ist eine neue Filmserie über moderne Nomaden. Es erzählt die Geschichte einer Frau in ihren sechziger Jahren, die ihr Haus, das Auto und alles andere während der großen Rezession verliert und dann auf einer Roadtrip über den amerikanischen Westen legt. In diesem Film leben die modernen Nomaden in Transportern, und die Reise ist unglaublich inspirierend und erleuchtend. Wenn Sie jemals davon geträumt haben, auf der Straße zu leben, ist dies der perfekte Film für Sie.

Nomadland ist ein Film über Nomaden, und seine Botschaft ist so wichtig wie der Name schon sagt. Es ist in einer kleinen Stadt in Montana, in der die Menschen seit Jahrzehnten nomadische Lebensstile leben haben. McDormand, der für ihre YouTube-Videos berühmt ist, spielt Linda Mai, einen älteren Nomaden, der davon träumt, ein nachhaltiges Erdschiff aufzubauen. In diesem Film startet sie neben berühmten Youtuber Bob Wells, der den Gummi-Tramp-Rendezvous in Quarz Sitzt Zufuhr, Arizona gründete.

Nomadland basiert auf dem Buch Nomad von Jessica Bruder. Es stars Frances McDormand als Farn, eine Witwe, die durch die USA nach ihrem Tod ihrer Ehemänner reist. Sie passt ihre Avantgarde mit einer schlafenden Alkove, einer Küche und einem Stauraum an. Der Film ist sehr evokativ von der ephemeren Natur des nomadischen Lebens, und es lohnt sich lohnt sich.

The Hateful Eight (2016)

In der westlichen Grenzstadt von Cheyenne, Washington, Fugitive Häftling Johannes, trifft der Hangman Ruth andere Bounty-Jäger und einen Mann, der behauptet, der Sheriff auf seiner Reise zu sein. Im Laufe des Films werden acht Fremde von einem Astrologen Stillstand begrüßt. Die vier Leute, die sich zuvor getroffen haben, sind auch Fremde. Ihre Reise ist durch ihre abwechslungsreichen Persönlichkeiten kompliziert, und sie befinden sich in der gefährlichen Situation gefangen.

Infolgedessen ist The Hateful Eight ein Geheimhaltungs Mysterium, das problemlos in ein rauchiges Burg in Osteuropa eingesetzt worden sein könnte. Sein Grundstück besteht aus einem jungen Mann, der ein grausames Verbrechen bezeugt, das von einem Mann namens mexikanischer Bob begangen hat, und die endgültigen Szene der Filme kennzeichnet den berühmten Batterie, der von Diane Keaton ausgesprochen wird.

The Hateful Eight sind von den klassischen Western sieben Samurai und den herrlichen sieben inspiriert, die beide Remakes des alten Westens waren. Die Charaktere der hasserfüllten acht sind jedoch heilige Verbrecher, die keinen Platz auf der Welt haben. Aus diesem Grund muss der Cast für die Rolle sehr gut abgestimmt sein. Tatsächlich neigen die Schauspieler dazu, sich wie ihre Filme Gegenstände zu klingen.

Soweit der Film geht, ist es ein Tarantino-Klassiker. Es begann Anfang 2015 mit der Produktion und sammelte ein paar Summen, als ein früheres Skript durchgesickert wurde. Die Filme-Geschichte dreht sich um acht Reisende, die während eines Schneesturms in einer Wyoming-Stagecoach-Lodge stecken bleiben. Als Spannungen steigen sie schließlich in Gewalt. Der Film basiert auf dem Roman Django nicht inkorrekt.

Also Read: Die 20 Besten Kinderfilme Auf Netflix