Stranger Things Staffel 4

Netflix hat den ersten Trailer zu Stranger Things Staffel 4 enthüllt. Die neue Folge zeigt einen Rückblick auf Dustin und seine Crew, die in den 1950er Jahren in ein verlassenes Haus einbrachen. Die neuen Folgen werden wahrscheinlich dunkler sein als die vorherigen Staffeln, wobei die Besetzung einen verstörenderen Ton anschlägt. Die Macher der Show haben gesagt, dass der Ort in Staffel 4 “super wichtig” ist. In der Zwischenzeit können sich die Fans auf die Rückkehr der Show freuen.

Stranger Things Staffel 4

Im Teaser-Trailer zu Stranger Things Staffel 4 dürfen sich Fans auf einige bekannte Gesichter freuen. Freddy Krueger-Schauspieler Robert Englund wird als verurteilter Mörder Victor Creel auftreten, während Game of Thrones-Schauspieler Thomas Wlaschiha einen russischen Wächter spielen wird, der sich mit David Harbours Hopper anfreundet. Laut The Hollywood Reporter wird die Show die Geschichte eines Jungen fortsetzen, der in den 1980er Jahren vermisst wird.

Die Autoren haben bestätigt, dass die kommende vierte Staffel von Stranger Things einige bekannte Gesichter aus den vorherigen Staffeln enthalten wird. Die Autoren der Serie haben sich von fünf Filmen inspirieren lassen, darunter The Peanut Butter Solution, The Fisher King, Bill and Ted’s Bogus Journey, You’ve Got Mail und Ordinary People. Diese Filme sollen den Charakteren in der kommenden Staffel helfen. Diese Filme werden einen großen Teil der Handlung von Stranger Things ausmachen, und Fans haben die Möglichkeit zu sehen, was sie daraus lernen können.

Die Show soll 2022 zurückkehren und der erste Trailer neckt eine aufregende Rückkehr für Will und Lucas. Da die dritte Staffel der Show mit einer unerwarteten Wendung endete, war es nur natürlich, dass die Autoren der Show zur Show zurückkehren würden, um das Rätsel zu lösen. Es wurde auch bekannt gegeben, dass zwei neue Charaktere der Besetzung der kommenden vierten Staffel beitreten werden. Zu den neuen Charakteren gehört Jamie Campbell Bower als Peter Ballard, ein psychiatrischer Krankenpfleger, der Verbindungen zu Elevens Vergangenheit hat. In der Zwischenzeit wird Eduardo Franco der Besetzung als Argyle beitreten, ein weiterer Charakter mit Verbindungen zu Jonathan und Surfer Boy Pizza. Joseph Quinn wird Eddie Munson spielen.

Stranger Things-Fans sind gespannt auf die kommende vierte Staffel. Die Besetzung und die Schöpfer haben ein Whiteboard mit ihren Lieblingsfilmen geteilt. Der Titel der Staffel lautet „The Hellfire Club“ und wurde von Netflix bestätigt. Der zweite Trailer enthält auch einen Trailer für das dritte Staffel-Finale der Show. Auch der Titel wird in den kommenden Folgen bekannt gegeben. Die Autoren der Serie haben jedoch auch angekündigt, dass Stranger Things weitere Episoden haben wird.

Der Trailer zu Staffel 4 von Stranger Things zeigt eine Familie aus der Mitte des Jahrhunderts, die in ein neues Haus zieht. Der neue Trailer zeigt auch ein totes Kaninchen, ein totes Kind und eine Standuhr. Auch die Besetzung verrät, dass die kommende Folge der beliebten Horrorserie mit viel internationalem Flair aufwarten wird. Es gibt eine Reihe weiterer Details, die veröffentlicht wurden, aber es scheint, dass die Premiere die meisten Überraschungen bereithalten wird.

Ein neuer Trailer zu Stranger Things Staffel 4 wurde bereits veröffentlicht und deutet auf die Gefahren hin, denen die Charaktere ausgesetzt sind. Im ersten Trailer befinden sich Will und Eleven in Kalifornien und sind von einem mysteriösen amerikanischen Gefangenen umgeben. In der Nähe lauert ein Demogorgon. Im neuen Teaser sind die drei Hauptfiguren in Russland. Die neue Staffel der Show wird auch einige bekannte Charaktere enthalten.

Der Trailer für die letzte Staffel von Stranger Things verrät, dass die Serie Eleven und ihre Familie in Kalifornien weiter verfolgen wird. Der letzte Teaser dieser Staffel enthüllt, dass die neue Folge einen Brief von Eleven an Mike in Kalifornien enthalten wird, der enthüllt, dass sie sich an ihr neues Leben in den USA gewöhnt. Neben der Schule zeigt es auch das neue Zuhause der Byers in der Wüste. Trotz dieser Veränderungen ist die aktuelle Situation der Familie noch lange nicht perfekt.

Der neueste Trailer zu Stranger Things Staffel 4 wurde veröffentlicht, der das neue Haus der Mid-Century-Familie zeigt. Der Teaser zeigt ein totes Kaninchen und tote Kinder sowie eine Standuhr. Die neue Folge von Stranger Things hat viele Lieblingsszenen der Fans, darunter eine Schießerei zwischen Mike und Jonathan, eine Explosion in einem Hubschrauber und mehr. Dieser neue Trailer neckt auch die Besetzung der kommenden Stranger Things Staffel.

Die 16 Besten Neue Disney Plus Filme Aller Zeiten | Dooox.de